BDIZ

989 wurde der BDIZ EDI als "Bundesverband der implantologisch tätigen Zahnärzte in Deutschland" (BDIZ) gegründet. Derzeit betreut der BDIZ EDI 4.500 Zahnärztinnen und Zahnärzte aus Deutschland und Europa.

http://www.bdiz.de

DGI

Die " Deutsche Gesellschaft für Implantologie im Zahn-, Mund- und Kieferbereich e.V." (DGI) ist im Jahre 1994 durch die Fusion zweier implantologischer Gesellschaften (AGI und GOI) entstanden. Ihr gehören heute mehr als 7000 Mitgliedern an.

http://www.dginet.de/web/dgi/home

DGP

Die "Deutsche Gesellschaft für Parodontologie e. V." (DPG) wurde 1971 als Nachfolgerin der "Arbeitsgemeinschaft für Paradentosen-Forschung" (ARPA) gegründet. Die Gesellschaft nimmt wissenschaftliche und fachliche Aufgaben auf dem Gebiet der Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde, insbesondere der Parodontologie wahr.

http://www.dgparo.de

DGZMK

Die "Deutsche Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde" (DGZMK) wurde 1859 als "Centralverein deutscher Zahnärzte" gegründet. Ihr gehören heute über 12.000 Zahnärzte aller Fachrichtungen an.

http://www.dgzmk.de