Zahnerhalt kommt vor Zahnersatz

Der Erhalt eines eigenen Zahnes sollte stets Priorität vor Zahnersatz haben. Häufig kann zum Beispiel durch eine Wuzelkanalbehandlung ein kranker Zahn erhalten bleiben. Bei schwereren Erkrankungen von Zähnen, Zahnfleisch oder Kieferknochen kann ein chirurgischer Eingriff nötig sein, um Zähne zu retten.

Darüber hinaus verfügen wir mit der minimalinvasiven Chirurgie und der Laserbehandlung über fortschrittliche und zugleich schonende Verfahren für den Patienten.

Moderne Zahnmedizin und chirurgische Behandlungen aus einer Hand

Als zahnärztliche und oralchirurgische Praxis führen wir folgende Behandlungen durch:

  • Entfernung von Weisheitszähnen
  • Komplizierte Zahnextraktionen
  • Zahnwurzelspitzenresektion zur Zahnerhaltung
  • Entfernung von Zysten
  • Zahnfreilegungen im Rahmen von kieferorthopädischen Behandlungen
  • Entfernung von Haut- oder Schleimhautveränderungen